Download Agentin in der BND-Zentrale: Gabriele Gast im westdeutschen by Klaus Eichner PDF

By Klaus Eichner

Gabriele Gast arbeitete speedy zwei Jahrzehnte in der Zentrale des BND. Doch sie battle nicht nur für den westdeutschen, sondern auch für den ostdeutschen Nachrichtendienst tätig - als eine der wichtigsten Quellen der Auslandsaufklärung der DDR. Sie tat das effektiv und erfolgreich. Dies wurde auch im harten Urteil deutlich, das guy über sie verhängte: sechs Jahre und neun Monate Haft. Im vergangenen Jahr veröffentlichte Klaus Eichner ein aufsehenerregendes Buch über die NSA und die Erkenntnisse, die guy bereits lange vor Snowden in der DDR hatte: dass die US-Geheimdienste ihre Verbündeten ausspionierten. Nun schreibt Eichner über Gabriele Gast und ihre Arbeit während des Kalten Krieges.

Show description

Read Online or Download Agentin in der BND-Zentrale: Gabriele Gast im westdeutschen Spionagezentrum (edition ost) (German Edition) PDF

Best politics in german books

Sind NGOs demokratisch legitimierbar? Eine Untersuchung am Beispiel von amnesty international (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, word: 1,3, Universität Bielefeld, Veranstaltung: Internationale Beziehungen, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll die zunehmende Bedeutung privater Akteure in derinternationalen Politik und in diesem Zusammenhang die Ausgestaltung privater Kooperationen(d.

Schwarzbuch WWF: Dunkle Geschäfte im Zeichen des Panda (German Edition)

Wenn der Naturschutz auf der Strecke bleibt - Greenwashing, Vetternwirtschaft und Co. Partnerbuchhändlern sind zurzeit leider inaktiv. »Es ist leichter, in die Geheimnisse der CIA einzudringen als in die des WWF«, sagt Raymond Bonner, Enthüllungsjournalist der manhattan instances. Wilfried Huismann hat es trotzdem gewagt.

Diskurse der deutschen Einheit: Kritik und Alternativen (German Edition)

Ostdeutschland erscheint auch nach zwanzig Jahren deutscher Einheit als ein materiell und symbolisch „Besonderes“. Zuschreibungen wie „industrielle Brache“ oder „verlorener Osten“ demonstrieren dies ebenso wie ostdeutsche Identitätsmuster und die verbreitete Wahrnehmung sozialer Benachteiligung. Mit der Untersuchung von Bevölkerungseinstellungen, Kommunikations- und Anerkennungsverhältnissen, der Diskussion ostdeutscher Zukunftspotenziale sowie der Vorstellung kommunikationsbezogener Projektideen lotet der Band substitute Perspektiven und Entwicklungschancen im deutschen Vereinigungsprozess aus.

Zwischen den Arbeitswelten: Der Übergang in die Postwachstumsgesellschaft (German Edition)

Hans Diefenbacher, Oliver Foltin, Benjamin Held, Dorothee Rodenhäuser, Rike Schweizer und Volker Teichert, die alle tätig sind im Arbeitsbereich »Frieden und Nachhaltige Entwicklung« der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft in Heidelberg (FEST) behandeln in ihrem Sachbuch ›Zwischen den Arbeitswelten.

Additional resources for Agentin in der BND-Zentrale: Gabriele Gast im westdeutschen Spionagezentrum (edition ost) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 35 votes